Antisemitismus in der Gesellschaft - Europäische Bürgerliche Freiheitspartei

EUROPÄISCHE BÜRGERLICHE FREIHEITSPARTEI
Die Partei für Deutschland und Europa
Rückkehr zur Normalität
Direkt zum Seiteninhalt

Antisemitismus in der Gesellschaft

Antisemitismust ist auf mangelnde Klarheit in den Köpfen von Menschen zurückzuführen.

Viele brauchen "schwarze Schafe", auf die sie die eigene Dummheit abwälzen können. Juden, Zigeuner, Afrikaner...

Vor uns sind alle Menschen gleich - alle Menschen müssen sich aber auch menschlich verhalten können! Wir bekämpfen daher jede Form von Antisemitismus und Diskrimination. Wir setzen uns für die Zusammenarbeit der Völker ein. Diese Zusammenarbeit wird aber von manchen verbrecherischen Politikern verhindert.

Die EBF setzt auf die freundschaftliche und verständnisvolle Zusammenarbeit mit dem Volk von Israel. Wir möchten die kulturelle und wissenschaftliche Kooperation intensivieren und werden uns bemühen, die Beziehungen zum Israel zu intensivieren. Dazu gehören der Austausch von Wissenschaftlern an Universitäten, der Ausbau weiterer Flugverbindungen zwischen Europa und Israel, Schulpartnerschaften, Benefizkonzerte usw.


Zurück zum Seiteninhalt