Deutschland - Europäische Bürgerliche Freiheitspartei

EUROPÄISCHE BÜRGERLICHE FREIHEITSPARTEI
Die Partei für Deutschland und Europa
Rückkehr zur Normalität
Direkt zum Seiteninhalt

Deutschland

Deutschland - ein von politischen Idioten und Verbrechern geführtes Land

Die Politiker sitzen wie ein schwerer Klotz im Nacken der Bürger. Niemand braucht diese Leute! Es sind zahlreiche Schmarotzen, die ihre Untaten gegen Bürger entfalten. Und dafür sollen die Bürger zahlen! Damit die Bürger von diesen Politikern verwaltet und beherrscht werden!

Diese politischen Straftäter stehlen das Geld des Volkes, um das Volk noch weiter und tiefer unterdrücken zu können.

Ist die Steuerhinterziehung eine Straftat? Dann ist auch die Steuerverschwendung strafbar, und zwar nicht minder, als die Steuerhinterziehung!

In Deutschland müssen wir eine grundlegende Änderung des politischen Systems herbeiführen - Schade für Deutschland, dieses Land hat wesentlich mehr verdient als diese korrupten Politiker!
Bundesrat will Verfassungsschutz an Geldwäsche-Bekämpfung beteiligen

Der Verfassungsschutz sollte gleich bei den regierungsmitgliedern beginnen! Geldwäsche wird im größten Stil innerhalb der EU betrieben - Gelder fließen über dunkle Kanäle weg zu unbekannten Empfängern... Wovon reden wir überhaupt? Die größte Korruption und Geldwäsche finden innerhalb der Bundesregierung und der EU statt!

Asyl für Deutsche?

Sie müssen nur ein wenig Akzent und schwarze Haare haben - Sie werden als Asyland anerkannt...
Was läuft in Deutschland schief? ALLES!!! Diese Politiker MÜSSEN einfach weg - jeden Tag, an dem sie ihre Macht ausüben, ist ein verlorener Tag für die Bürger!

Solche Leute bekommen in Deutschland Asyl, lesen Sie HIER
Über 1000 Anzeigen wegen Hochverrats gegen Merkel

Es sol­len bereits über 1000 Anzeigen gegen Angela Merkel wegen Hochverrats ein­ge­gan­gen sein, aber die Justiz hält sich bedeckt. Warum wohl? Man kann nur anneh­men, dass Justiz und Regierung koope­rie­ren…

Die Saudis und die Grünen in NRW

Offensichtlich gibt es in Deutschland Parteien, deren Mitglieder und Sprecher ganz offensichtlich keine Ahnung von den Weltgeschehnissen haben. Warum gehen diese Leute nicht eher angeln als Dummheiten zu reden?

Lesen Sie weiter HIER
Duisburg

Oberbürgermeister Sören Link (SPD) hat der Stadt Duisburg mit seiner verbalen Entgleisung, „Ich hätte gerne das Doppelte an Syrern, wenn ich dafür ein paar Osteuropäer abgeben könnte“, erneut Negativschlagzeilen beschert.
„Migranten aus Südosteuropa und Kriegsflüchtlinge gegeneinander auszuspielen, ist nicht gerade das, was man von einem Oberbürgermeister erwartet. In seiner Position darf eine derart diskriminierende Aussage einfach nicht fallen."  - betont Ratsfrau Britta Söntgerath (PIRATEN).


Dobrindt und die PKW-Maut

Keine gute Kombination. Die Maut dient ZUR TEILUNG EUROPAS! Wir fordern daher die vollständige Aufhebung sämtlicher Mautsystreme in Europa! Wenn es mit der Beendigung der Roaminggebühren in der Telefonie klappt, dann muss es auch mit der unsinnigen Maut klappen! Wir setzen uns dafür ein!

In Memoriam: Dr. Helmut Kohl, Bundeskanzler a.D., "Kanzler der Wende"

Bundeskanzler Kohl war ein großer Europäer mit viel Weitsicht. Kanzler der deutschen Vereinigung und Kanzler der Erweiterung Europas. Er war eine der größten Persönlichkeiten der deutschen Geschichte. Möge Gott ihm die ewige Ruhe geben - er geht in die Weltgeschichte ein, wir werden ihn nicht vergessen.
Anlässlich des Traueraktes soll der ungarische Ministerpräsident, Dr. Viktor Orbán eine Rede halten. Frau Merkel, die keine gute Schülerin des Altkanzler war, soll ausgeladen werden. Merkel mißachtet alle Gesetze!
Zurück zum Seiteninhalt