Europäische Bürgerliche Freiheitspartei

EUROPÄISCHE BÜRGERLICHE FREIHEITSPARTEI
Die Partei für Deutschland und Europa
Rückkehr zur Normalität
Direkt zum Seiteninhalt
Russland und die Islamisten

Russland, als christliches Land (und kein kommunistisches), kämpft mit dem Islamismus. Istamisten kämpfen gegen Russland. Der Kampf wird auf dem Rücken der Bevölkerung ausgetragen. Die Bevölkerung ist unzufrieden: mit der Regierung und auch wegen der Islamisten. Der Wohlstand sinkt für die Meisten, und darüber hinaus muss jeder - und nicht nur in der Metro! - Angst haben. Schöne Aussichten... und eine verfehlte Politik.
Trump und die Saudis

Was ist wichtiger: ein Riesen-Waffengeschäft oder die Unterstützung einer Diktatur, die irgendwann mit Sicherheit zurückschlagen wird?

Es ist nich zu fassen, dass eine Menschen verachtende Regierung, die jedes Jahr Hunderte von Menschen hinrichten lässt und bei der die Frauenrechte eine Farse sind, Waffen in unglaublicher Menge erhält, um damit die Menschheit weiter zu gefährden. Das ist ein Verbrechen unglaublichen Ausmaßes! Wer wird dafür die amerikanische Regierung zur Verantwrtung ziehen? GOTT BESTIMMT!
Die US-Drogenpolitik

 
Während die Opiumproduktion in Afghanistan im Jahr 2001 sich nur auf 185 Tonne belief, stieg die Produktion nach der Besetzung des Landes durch die USA rasant an. Im Jahr 2016 ist die Opiumproduktion auf 4.800 Tonnen angestiegen. Einer der größten Drogenbarone des Landes ist der Stiefbruder von Hamid Karzai, Ahmed Veli Karzai, der mit der CIA zusammenarbeitet.
 
 
Der türkische Analyst Abdurrahman Sagkaya schreibt in einem Artikel von Gazete5, dass die westliche und insbesondere US-amerikanische Kritik an der Drogenpolitik Dutertes „unerträglich“ sei. Schließlich würden die US-Geheimdienste den internationalen Drogenhandel kontrollieren und sogar Quoten für Staaten festlegen. Um diesen Handeln abzuwickeln, würden sie sich der Drogenbarone der einzelnen Staaten bedienen, meint Sagkaya.
 
 
Kim und die Atomwaffen

Der Mann ist einfach verrückt und daher sehr gefährlich! Angriff auf Nord-Korea? Nein! Einfach 500 Millionen Dollar für die Tötung von Kim ausschreiben, und der Mann wird nicht einmal 24 Stunden lang leben...
Es besteht die unmittelbare Gefahr eines Atomkriegs. Wegen eines Idioten, den man einfach nicht aus dem Weg räumen kann oder will... Eine Schande für die Welt!
Anschlag in New York, Times Square

Der Täter war kein Islamist, sondern ein Marinesoldat a.D. Der Krieg nimmt die jungen Soldaten dermaßen mit, dass viele von ihnen einfach den Verstand verlieren.
Kriege gehen ebenfalls auf das Konto verbrecherischer Politiker!


Schon wieder Anschlag auf Christen in Ägypten

Es ist die wichtigste Aufgabe, di Islamisten in Ägypten und anderen Staaten mit militärischer Gewalt zu vernichten! Mit Terroristen verhandelt man nicht - Terroristen erschießt man! Dieses Recht gilt auch für die Bevölkerung: Islamisten sind Lebewesen, die wie ein Mensch aussehen, die jedoch keine Menschen sind! Jedermann hat also das Recht, nach eigener Überzeugung islamistische Terroristen zu vernichten! Für Treffer soll man Belohnung und Auszeichnung bekommen. Für die Vernichtung von Terroristen kann niemand zur Rechenschaft gezogen werden.
Anschläge in Ägypten
09.04.2017

Wir verurteilen schäfstens die ägyptische Regierung, die nicht in der Lage ist, die koptischen Christen zu schützen. Unsere christlichen Schwestern und Brüder sollte auch in die Kirche bewaffnet gehen, um sich gegen Anschläge zu verteidigen. Unbekannte sind vor der Kirche zu kontrollieren. Man kann wohl auch Sprengstoffanschläge ausschließen, zum Beispiel mit Spürhunden.


Erdogans Problem mit der Demokratie

Für den "netten türkischen Präsidenten" sind alle Nazis, die ihn nicht mögen. Klare Sprache: die Mehrheit der Welt besteht aus Nazis! Ist er eher selbst einer?

Tatsache ist es, dass die Anzahl ausländischer Touristen in der Türkei um die Hälfte eingebrochen ist. Kein Wunder bei dieser Politik! Und was nun, nach seinem "Sieg"? Die Türkei wird wohl alles verlieren: die Wirtschaft und auch die Freiheit...

Trump: "Es werden immer mehr kriminelle Muslime in den USA." Vergangene Woche waren um einige Mehr: Erdogan flog mit seiner Begleitung in die USA. Zwei Leibwächter von ihm wurden nach Prügeleien von der US-Polizei festgenommen.
Assad und die chemischen Waffen

Wir halten es für unwahrscheinlich, dass Assad chemische Waffen eingesetzt hat. Assad wird vorverurteilt, ohne die genauen Umstände zu kennen. Es handelt sich also mit Sicherheit schon wieder um die Desinformationspolitik der Politiker!

Geht Assad, wer kommt an seine Stelle? Ein Islamist?

Wir müssen leider zwischen "schlecht" und "noch schlechter" entscheiden...
Zurück zum Seiteninhalt